Freifunk in Pretzen versorgt Flüchtlinge

Die Flüchtlingsunterkunft in Pretzen hat jetzt auch über Freifunk Internet bekommen, da sich hier dankenswerterweise Nachbarn mit einem funktionierenden Internet-Anschluss und ausreichend geringer Entfernung zur Unterkunft bereitgefunden haben, ihren Internet-Anschluss und ihre Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen.

Clipboard01